Aufbau Oberstoff: NomexOutershellTough, marine Membrane: Sympatex-Fire-Insert Futterstoff: seamTEX-Steppfutter, 3-lagig Saugsperre: Nomex-PU FR Bestreifung: 3M-silber-reflektierend, 50 mm breit 3M-Signalstreifen, gelb, 50 mm geprüft gemäß EN 469:2005/A1:2006 EN 1149-5:2008 Beschreibung einfärbige Jacke mit Kugelärmelschnitt und Achselzwickel Trompetenhalskragen mit stabiler Aufhängeschlaufe, außen Frontleiste (8 cm breit) mit darunterliegender Regenleiste bis zum Kragenende Schnelltrenn - Reißverschluss, 70 cm lang Untertritt ca. 4 cm breit Passepoil zwischen Futter und Nomex-Besatz verstellbare Ärmelweite, Verstelllasche aus Oberstoff und Klettverschluss Nomex-Bündchen, marine Saugsperre in den Ärmelenden und Jackensaum Aufhängeschlaufe bei Kragennaht, innen Rückenlänge 90 cm Taschen 2 eingesetzte Brusttaschen (linke Brusttasche für Funkgerät mit Antennenauslass) linke und rechte untere Außentasche zusätzlich mit Halbring, Klett-Flauschteil für Namensschild 1 Innentasche mit Klettverschluss 2 senkrechte Taschen mit Reißverschluss rechts und links neben der Frontleiste zwecks Integration des Brustgurtes!! Integrierter Brustgurt /Rettungsschlaufe SOS-A, geprüft nach EN1498 "Rettungsschlaufen" - erfüllt: Klasse A EN 469:2005+A1:2006 "Schutzkleidung für die Brandbekämpfung" - Begrenzte Flammenausbreitung gemäß EN 469:2005+A1:2006 Pkt. 6.1 (ohne Vorbehandlung) Wärmewiderstand gemäß EN 469:2005+A1:2006 Pkt. 6.5 !! Der Para-Aramid-Gurt wurde erst 5 Minuten bei 185°C wärmebehandelt und anschließend gemäß EN 1498 geprüft !! Schutzjacke Südtirol Schutzhose Südtirol Neu Einsatzbekleidung Modell Forest AS Südtirol, staubgrau Flammhemmende Schutzbekleidung für die Brandbekämpfung im freien Gelände sowie für technische Einsätze. Laut Vorschrift des SLFV 2014 Geprüft gemäß EN 15614:2007, EN 11612:2008, EN 1149-5:2008 Stoffbezug erfolgt über den SLFV. Schutzjacke Südtirol Neu Aufbau der Schutzjacke Oberstoff: NomexOutershellTough, marine, spinndüsengefärbt, ca. 195 g/m² Membrane: seamTEX-PTFE-Fire-Insert (wind- und wasserdicht, atmungsaktiv), 100 g/m² Futterstoff: seamTEX-Steppfutter TF, 2-lagig, ca. 220 g/m² Sausperre: Nomex-Gewebe mit flammhemmender Polyurethan-Beschichtung, schwarz Bestreifung: 3M silber-reflektierend, 50 mm breit PMnachleuchtend gelb, 50 mm breit 3M-Transferfolie, silber-reflektierend für Kragenstreifen, 2 cm breit geprüft gemäß EN 469:2005/A1:2006, Leistungsstufe 2 und 1149-5:2008 Aufbau der Schutzhose Oberstoff: NomexOutershell Tough, marine, spinndüsengefärbt, ca. 195 g/m² Membrane: seamTEX-PTFE-Fire-Insert (wind- und wasserdicht, atmungsaktiv), 100 g/m² Futterstoff: seamTEX-Steppfutter TF, 2-lagig, ca. 210 g/m² Sausperre: Nomex-Gewebe mit flammhemmender Polyurethan-Beschichtung, schwarz Bestreifung: 3M-silber reflektierend, 50 mm breit PM nachleuchtend gelb, 50 mm breit geprüft gemäß EN 469:2005/A1:2006, Leistungsstufe 2 und 1149-5:2008 Blouson • Umlegekragen mit Abdecklasche • Dienstgradschlaufen an den Schultern • Spiral-Reißverschluss 6 mm breit • Namensflausch • Frontleiste 6 cm breit • Verbindungsreißverschluss zur Bundhose • Ärmelweitenverstellung • verdeckter Gummizug im Bund Taschen • 2 aufgesetzte Brusttaschen mit Patten • 1 Oberarm-Tasche mit Reißverschluss • 1 Tasche mit Klettverschluss, innen rechts • 1 Smartphone-Tasche, innen links ____________________________________________________ Bundhose • beidseitig verstellbare Bundweite • Hosenschlitz mit Reißverschluss und darüber liegenden   Bundhaken • Verbindungsreißverschluss zum Blouson • 7 Gürtelschlaufen Taschen • 2 Seitentaschen • 2 Schenkelbalgtaschen mit Patten • 1 Gesäßtasche mit Patte